Sie sind der Schlüssel für eine Schweiz so wie wir sie wollen - eine Schweiz ohne Gewalt an Frauen und Jugendlichen!

Um die Abschaffung von Gewalt an Frauen und Jugendlichen in der Schweiz zu einer Priorität zu machen, registrieren Sie sich für Ihre Teilnahme am nächsten Training-Workshop “Die Schweizer Jugend engagiert sich für die Abschaffung der Gewalt an Frauen und Jugendlichen. Horizont 2030” über diesen Link: https://tinyurl.com/hmete5v4

Um 1 Million Engagements zu mobilisieren, brauchen wir die Schweizer Jugend ! Egal welchen Beruf Sie ausüben, Sie alle können dazu beitragen, dass wir bis 2030 eine Schweiz ohne geschlechtsspezifische Gewalt haben!

Die Youth Engage-Weisse Schleife Trainingsworkshops zielen darauf ab, die Teilnehmer in verschiedene Themen einzuführen, die soziales Bewusstsein und Engagement erfordern, um die anhaltende Gewalt an Frauen und Jugendlichen in unserem Land abzuschaffen.

Die Weisse Schleife Kampagne hat Training-Material für die Schweizer Jugend entwickelt, um Vertreter Youth Engage zu werden,  und unser Ziel, die Abschaffung der Gewalt an Frauen und Jugendlichen zu erreichen.

Die Abschaffung der Gewalt gegen Frauen und Jugendlichen ist eine Priorität.

In der Schweiz, hat jede fünfte Frau während ihres Lebens körperliche und / oder sexuelle Gewalt durch ihren Ehepartner oder Partner erlitten (Gillioz, 1997).

1 von 10 Frauen lebt aktuell in einem Kontext häuslicher Gewalt (Kilias, Simonin und De Puy, 2005).

1 Frau wird alle zwei bis drei Wochen im häuslichen Bereich getötet (Bundesstatistik, 2020)

1 von 3 Frauen weltweit  ist Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt. Die meisten dieser Handlungen werden vom intimen Partner begangen. (OMS, 2017)

Am Ende des Training-Workshops können Sie Vertreter oder Botschafter Youth Engage  werden. Dies gewährt Ihnen die Möglichkeit, in Ihrem Umfeld, Geschäft, Universität, Schule, Verein usw. konkrete Massnahmen zu ergreifen, um die Abschaffung der Gewalt an Frauen und Jugendlichen in der Schweiz bis 2030 zu erreichen.

Die kostenlosen Training-Workshops werden von  Komitee Mitgliedern und Youth Engage-Weisse Schleife geleitet.