16 Handlungsideen für Männer

  • Tragen Sie die Anstecknadel der Weissen Schleife als Verpflichtung, Gewalt gegen Frauen und Mädchen weder auszuüben, noch zu dulden, noch schweigend geschehen zu lassen.
  • Bieten Sie gefährdeten Frauen oder Mädchen Unterstützung an.
  • Informieren Sie sich über die zentrale Rolle, die Männer bei der Abschaffung geschlechtsspezifischer Gewalt spielen.
  • Seien Sie respektvoll gegenüber Frauen, Mädchen und anderen Männern. Sexismus, Homophobie, Transphobie und Rassismus verletzen uns alle.
  • Wenden Sie in Ihren Beziehungen niemals Zwänge, Drohungen oder Gewalt an.
  • Lassen Sie Akte verbaler oder körperlicher Gewalt gegen Frauen und Mädchen nicht schweigend geschehen. Wagen Sie es, darüber zu sprechen!
  • Lernen Sie den Schülern und Jugendlichen in Ihrer Gemeinde die Geschlechtergleichstellung sowie die Grundlagen einer harmonischen Beziehung.
  • Inspirieren Sie junge Menschen, die Botschaft der Weissen Schleife mit den Mitmenschen zu teilen.
  • Seien Sie ein Vorbild für Jungen und Jugendliche.
  • Informieren Sie sich über die Auswirkungen der Gewalt gegen Frauen.
  • Leisten Sie Freiwilligenarbeit in einem Frauenhaus oder in einer Menschenrechtsorganisation.
  • Intervenieren Sie gegen verletzende Bemerkungen und sexistische Witze in Ihrer Umgebung, in der Schule und am Arbeitsplatz.
  • Nehmen Sie an dem Workshop „Einführung in die friedliche und wohlwollende Kommunikation“ der Weissen Schleife teil.
  • Sensibilisieren Sie Männer für das Problem der Gewalt gegen Frauen in Ihrer Gemeinde, Umgebung oder Schule.
  • Bestellen Sie verschiedenste Utensilien und Hilfsmittel der Weissen Schleife und informieren Sie andere Menschen in Ihren verschiedenen Tätigkeitsbereichen.
  • Erfahren Sie, wie wichtig der Zusammenhang zwischen Männlichkeit und Geschlechtergleichheit ist.
  • Diese Liste kann selbstverständlich ergänzt werden.
0